Aussenansicht

Aktuelles

Touren- und Freeride-Skibörse und Infotag Winter am 21.10.18

Im Rahmen des Alpintag findet wieder die Touren- und Freerideskibörse am 21. Oktober 2018 im Veranstaltungszentrums Waldaupark ab 10 Uhr statt.Teilnahmebedingungenund weitere Infos findet man unter www.alpintag.de

Mitglied werden im Spätsommer / Herbst

Wer ab dem 1. September Mitglied wird, bezahlt nur noch den halben Mitgliedsbeitrag fürs laufende Jahr. Dieses Angebot richtet sich an alle, die im Spätsommer / Herbst Mitglied im Alpenverein werden wollen.

Beantragt werden kann dies bereits ab Mitte August - im Aufnahmeformular auf dieser Webseite findet sich die entsprechende Wahlmöglichkeit, ab wann die Mitgliedschaft wirksam werden soll. Für die Mitgliedschaft ab September markieren Sie als Beginn der Mitgliedschaft die Option "Beitragsjahr 2018 (Beginn Mitgliedschaft 01.09.2018)". Handschriftlich eingereichte Anträge können einfach mit dem Vermerk "Mitgliedschaft ab 1. September" versehen werden. Es wird Ihnen dann fürs laufende Jahr jeweils nur der halbe Mitgliedsbeitrag abgebucht.

Die Mitgliedschaft ist ans Kalenderjahr gebunden und verlängert sich automatisch ins Folgejahr, sofern sie nicht gekündigt wird.

Volltrauf Reload
im Jahr 2019

Am 28./29. Juni 2019 gibt es eine Neuauflage des legendären Volltrauf-Kletterfestes am Albhaus - ein Termin, den man sich unbedingt vormerken sollte. Alle weiteren Infos wird es dann bei Zeiten im nächsten Jahr sowohl hier auf der Webseite als auch unter www.volltrauf.de geben. Wir freuen uns!

Winterprogramm und neue Kletterkurse

Noch mitten im Hochsommer blicken wir bereits voraus ins kommende Winterhalbjahr: Sämtliche Winterkurse und -touren des neuen Winterprogramms 2018/19 und ebenso die neuen Kletterkurse im DAV-Kletterzentrum Stuttgart werden ab 15. September online stehen. Von den Grundlagen zur Lawinenkunde und Orientierung, den vielfältigen Grundkursen bis hin zu alpinen Skihochtouren und Eisklettern hat das Winterteam ein umfassendes Kursprogramm fürs sichere und erlebnisreiche Winterbergsteigen zusammengestellt. Die ca. 100 Kurs- und Tourenveranstaltungen sind ab o.g. Termin gelistet im Buchungsportal der DAV-Sektion Stuttgart und können dort zum großen Teil auch direkt online gebucht werden.

Ebenfalls dort einzusehen und buchbar sind die neu aufgelegten Kletter- und Boulderkurse im Kletterzentrum. Für reichlich Aktivitätsmöglichkeiten im Herbst und Winter ist somit gesorgt und wir wünschen allen teilnehmenden Mitgliedern viel Freude beim Erlernen und Praktizieren neuer und altbekannter Bergsportarten.

Jetzt über 10.000 Medien für unsere Mitglieder

Größte Alpinbibliothek Baden-Württembergs: Der Bücher- und Kartenbestand unserer Alpinbibliothek in der Stuttgarter Rotebühlstraße wurde über anderthalb Jahre hinweg systematisch aufgestockt. Rechtzeitig zur Sommer-Bergsaison stehen unseren Mitgliedern nun auf fast 150 Regalmetern mehr als 10.000 Medien zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Damit unterhält die DAV-Sektion Stuttgart die größte Bibliothek im "Ländle" fürs Entleihen alpiner Bücher und Karten.

 

Neue Themenbereiche: Neben der Aufstockung und Ergänzung vieler vorhandener Gebiets- und Themenbereiche wurden übers ganze Jahr 2017 schwerpunktmäßig die Führer und Karten der Ländersystematik stark erweitert – europa- und weltweit. Der Themenbereich Rad wurde um das Straßen-/ Rennradfahren in den Bergen ergänzt. Neu hinzu kam das Thema Kanufahren, zu welchem nun ebenfalls eine ganze Reihe Führer in den Regalen stehen. Auch der Bereich Wanderungen/ Touren in und um Stuttgart wurde aufgestockt.

 

Gesamter Bestand im Internet: Alle Medien der Bibliothek sind auf der Webseite www.stuttgart-alpin.de/bibliothek zu finden. Sie sind dort mittels Suchfunktion und Filtern komfortabel recherchierbar, der Entleihstatus ist ersichtlich und die Medien sind dort für unsere Sektionsmitglieder auch zur Abholung reservierbar.

Trainer gesucht im DAV Landesverband

Der Landesverband Baden-Württemberg des DAV sucht einen hauptamtlichen Landestrainer. Näheres erfährt man auf der Webseite des DAV-Landesverbandes.

Sichtung: Junge Klettertalente ab 5 Jahren gesucht!

Am Sonntag, den 8. Juli, wird ab 16 Uhr im Kletterzentrum Stuttgart für die Talent-Minis, die jüngste Gruppe des Climbing-Teams, eine Sichtung durchgeführt. Junge Klettertalente (mit Eltern) sind willkommen. Voraussetzungen findet man auf dem Plakat zur Sichtungsveranstaltung. Weitere Fragen beantwortet die Trainerin Sina Roller auch per E-Mail.

Sommerfest am Albhaus

Am Samstag, dem 23. Juni, sind das Albhaus und seine Umgebung wieder Schauplatz des Kinderfestes am Nachmittag und des großen abendlichen Sonnwendfeuers. Gegrilltes und Getränke sind ab Nachmittag auf der Terrasse erhältlich, um 15 Uhr beginnt das Kinderfest. Rund ums Haus wird so manches Geschicklichkeitsspiel zu absolvieren sein, und wenige Fußminuten von der Hütte entfernt können sich die Kinder am Stellfels unter Anleitung im Klettern versuchen. Übernachtet werden kann im Albhaus, auch Zelten ist in dieser Nacht erlaubt.