Infos

Mahdtalhaus
(1100 m)
Selbstversorgerhütte, Tourenstützpunkt

Adresse:
Innerschwende 39, A-6991 Riezlern (Kleinwalsertal, Allgäu)

Öffnungszeit:
20. Dezember bis 31. Oktober, außer: ab dem 1. Sonntag nach Ostern (Weißer Sonntag) für 4 Wochen geschlossen

Schlafplätze:
8 DZ, 2 Viererlager, 1 Zehnerlager

 

Kontakt und weitere Info:
Ausführliche Informationen zu Hütte, Buchung, Aktivitätsmöglichkeiten auf der Hüttenwebseite www.dav-mahdtalhaus.at

 

Koordinaten:
UTM: Geographisch: 32T
Ost: 0588791, Nord: 5246577
Kartendatum: WGS 84
Längengrad: 10° 10' 34"
Breitengrad: 47° 22' 00"

 

Hüttenwart:
Frank-Ulrich Müller

++++Update 26.05.2020: Übernachtungen im Mahdtalhaus ab 29.05.2020 wieder möglich ++++

 

Das Mahdtalhaus im Allgäu

Gut erreichbar, mit großem Garten, und abseits vom Touristenrummel.

 

Die Selbstversorgerhütte mit über 30 Schlafplätzen befindet sich in ruhigster Lage im Kleinwalsertal und ist sehr gut erreichbar. Die Bushaltestelle ist lediglich 2 Minuten entfernt, für Autos gibt es ausreichend Parkplätze direkt am Haus.

Kinder lieben vor allem den großen Garten der Hütte, Erwachsene genießen die Ruhe in abgeschiedener Lage sowie die herrliche Aussicht von der Sonnenterrasse auf die Walser Berge.

Für Selbstversorger steht eine gut ausgestattete Küche zur Verfügung. Auf Anfrage versorgt die Jausenstation in Riezlern die Hausgäste gern mit Frühstück und/oder Abendessen. Zudem bietet die Station Hausgästen und Wanderern vor Ort Getränke, kleine Speisen sowie Kaffee und Kuchen.