Großer Malwettbewerb als Kettenmalbild

 

Eine Aktion der Jugend im November-Lockdown war der Malwettbewerb. Bei diesem Malwettbewerb konnten sich alle Teilnehmer*innen sowie ihre Jugendleiter*innen anmelden und gemeinsam mit ihrer Jugendgruppe ein Bild gestalten.

Thema des Bildes sollte ihre Traumausfahrt mit ihrer Jugendgruppe sein. Das Grundprinzip gleicht dem eines Kettenbriefs, bei dem eine Person beginnt, es an ihren Nachfolger weiterschickt und jeder etwas hinzufügt, bis am Ende ein schönes gemeinsames Bild dabei entsteht.

 

Insgesamt haben wir 7 Einsendungen erhalten und 39 Teilnehmer*innen haben am Wettbewerb teilgenommen.

Wir gratulieren den Teilnehmer*innen der Jugendgruppe Gipfelstürmer zu ihrem dritten Platz! Die Talent-Minis des Climbingteams konnten sich den zweiten Platz sichern! Über dem ersten Platz können sich die kreativen Teilnehmer*innen der Kletterfüchse freuen! Wir gratulieren allen Künstler*innen ganz herzlich und bedanken uns auch bei allen anderen Einsendungen. Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, denn alle gaben sich sehr große Mühe und gestalteten bunte und schöne Bilder!

 

Eure Jugend der Sektion Stuttgart